Survival Armband Paracord

Nicht nur als Teil der Survival Ausrüstung, sondern auch als modisches Accessoire ist ein Survival Armband (Überlebensarmbänder) aus Paracord schwer im kommen und hat inzwischen viele Anhänger gefunden.

In vielen Survival-Situationen kann es nützlich sein etwas Schnur dabei zu haben. Im Survival- und Outdoorbereich bietet sich hier besonders die 550er Paracord Schnur an.

Im Internet und auf Youtube gibt es unzählige Beiträge wie mann ein Überlebensarmband selber knüpft. Wer jedoch keine Lust auf Knüpfen und Knoten hat kann ein Survival Armband  inzwischen auch bequem käuflich erwerben.

Survival Armband – Sinn

Mit einem Survival Armband hat man in einer Notsituation oder im Bedarfsfall einige Meter Paracord  (ca. 3 Meter) am Mann/Frau die vielseitig einsetzbar ist als:

  • überleben armband survival paracord
    Verschluss mit Pfeife, Kompass und Feuerstahl

    Schnürsenkel Ersatz

  • Fallenbau
  • zum befestigen und fixieren von Ausrüstung
  • zum Bau von Notunterkünften
  • ……

Die Paracord Schnur ist robust genug um schwere Lasten zu halten und kann durch den mehradrigen Aufbau der Schnur um den Faktor 8 verlängert werden und sogar als Angelschnur verwendet werden.

Je nach Model des Survival Armbandes sind eventuell auch noch sinnvolle Überlebens Utensilien wie ein Kompass, eine Pfeife, Feuerstahl, oder andere Gegenstände eingearbeitet die ein Überleben erleichtern.

Was ist zu beachten bei Kauf eines Überlebensarmbandes?

Natürlich muss Ihnen das Survival Armband gefallen – Sie werden es ja immer tragen! Auch wichtig ist es die richtige Länge auszuwählen, hier gibt es verschiedene Verschlüsse oder Gummizüge mit der die Länge variiert werden kann.

Ob Sie nur ein Paracord Armband, oder der eins mit Utensilien wählen hängt von Ihren Bedürfnissen und Erwartungen an Ihr Überlebensarmband ab.

Alternativen zum Survival Armband

Wenn Sie kein Freund von Armbändern sind, jedoch die Vorteile nuten möchten bietet der Handel auch:

  • Paracord Schlüsselanhänger
  • Paracord Granaten (Survival Granade)
  • Paracord Survivalsets

an. Diese können dann je nachdem an alltäglichen Gegenständen befestigt werden bzw. in Ihrem EDC Kit mitgeführt werden.

Fazit Survival Armband

Ein Survival Armband sieht nicht nur mehr oder weniger hübsch aus, sondern durch das Tragen dieses Überlebensarmbandes hat man auch ständig mehrere Meter Schnur am Mann. In einer Notsituation sind Sie über jedes Ausrüstungsteil froh und Schnur ist eines der Dinge die in der Natur nur unter hohen Aufwand reproduzierbar ist.

Wenn neben der Paracord Schnur auch noch andere Survival Ausrüstung mit eingearbeitet sind, umso besser. Ein Paracord Survival Armband lässt sich leicht im Alltag immer mit sich führen und man hat so seine Überlebensausrüstung immer dabei für den Fall des Falles.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*