Sawyer Mini Wasserfilter

Sawyer Mini Wasserfilter Test & Info. Hier ist das kurze Fazit vorweg: Wenn Sie Einen Wasserfilter für Survival, Bushcraft, Trekking oder Krisenvorsorge benötigen und suchen, sollten Sie wahrscheinlich den Sawyer Mini Wasserfilter zulegen – er löst die Probleme mit der Wasseraufbereitung und Vorsorge fast perfekt.

Sauberes Trinkwasser ist in einer Survivalsituation essentiell. Wahrend der menschliche Körper etwa 3 Wochen ohne Nahrung auskommt, sind es je nach Witterung bei Wasser nur etwa 3 Tage!

Die Firma Sawyer hat die Wasserfiltration für Outdoor und Krisenvorsorge in den letzten Jahren komplett revolutioniert. Es ist noch nicht lange her, dass Sie zwischen sperrigen Pumpenfiltern,  chemischen Behandlungen oder empfindlichen UV-Lichtstiften wählen mussten.

Sawyer Mini Wasserfilter – Info 

Der Sawyer Mini wiegt nur 56 Gramm, filtert 378.000 Liter Wasser und kostet viel weniger als die meisten Wasserfilter. Es ist einfach zu bedienen, extrem vielseitig und hochwirksam (99,9999999% Schutz vor Bakterien und Protozoen – das sind eine ganze Menge Neunen). Sie brauchen sich also keine Sorgen um Giardia zu machen, kein zusätzliches Gewicht zu tragen und keine 30 Minuten wie bei chemischen Mitteln zu warten, um gutes, sicheres Wasser zu trinken. Der Sawyer Mini ist fast der perfekte Outdoor-Wasserfilter, und wenn Sie einen erwerben, werden Sie schnell sehen, warum.

Der Sawyer Mini ist ein absoluter No-Brainer für Outdoor-Fans. Es ist so billig, leicht und effektiv im Vergleich zu seiner Konkurrenz, dass es schnell zu einem Lieblingsteil Ihres Survival Kit wird. Er ist unserer Meinung nach einer der besten Filter mit einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis, den wir seit langem gesehen haben.

sawyer mini wasserfilter outdoorwasserfilter pet flasche miniwasserfilter strohhalm sawyer mini trinkhalm trinkblase

Vorteile des Sawyer Mini Wasserfilter:

  • Kostengünstig – mit einem Preis von unter € 30 für jeden erschwinglich
  • 56 Gramm (mit Zubehör 100 Gramm) – einer der leichtesten Wasserfilter am Markt
  • 5 x 15 cm Größe – Passt in jede Ausrüstung
  • 378.000 Liter Haltbarkeit – Nicht schlecht und sehr viel sauberes Wasser
  • Vielseitigkeit – Verwenden Sie Ihn mit den mitgelieferten Strohhalm, verwenden Sie Ihn mit Ihren Trinkrucksack, befestigen Sie den Filter an einer handelsüblichen PET-Flasche oder verwenden Sie den Quetschbeutel zum Befüllen Ihrer Wasserflasche. Die Anpassungsfähigkeit dieses Produkts ist eine seiner größten Stärken.

Nachteile Wasserfilter Sawyer Mini

  • Rückspülung – Wie bei allen Wasserfilter ist auch beim Sawyer Mini ein geringer Wartungsaufwand erforderlich. Die Rückspülung mittels der mitgelieferten Spritze sorgt dafür, dass Ihr Mini wieder stark fließt und es ist einfach zu machen. Wenn Sie zwischen Ihren Touren zu Hause eine Rückspülung machen, sind Sie wieder startklar.
  • Quetsch Flasche – Wenn Sie den Mini kaufen, wird er mit einer 0,5 Liter großen Quetsch-Flasche geliefert, der groß genug für kleinere Touren ist, aber nicht groß genug für längere Rucksacktouren. Ersatzflaschen sind im Handel zu erwerben, auch mit größerer Füllmenge.
  • Squeeze – Wenn Sie dieses Produkt mit einem Squeeze-Beutel (am häufigsten) verwenden, müssen Sie Wasser durch den Filter drücken. Dies kann bei langen Touren mit großen Gruppen langweilig werden. Rechnen Sie mit einen Sawyer Mini Wasserfilter für zwei Personen, damit sollten Sie auf jeden Fall klarkommen.
  • Einfrieren – Lassen Sie Ihren Mini-Filter nicht bei Temperaturen unter Null einfrieren, da dies sein Inneres beschädigen könnte, und das ist nicht was Sie wollen. Sollten eisige Temperaturen herschen, nehmen Sie den Mini nachts mit in Ihren Schlafsack und tragen Sie Ihn nah am Körper.
  • stehende Gewässer – Das Füllen des Squeeze-Beutels aus einem See ist nicht so einfach, wenn Sie es die ersten paar Male versuchen. Halten Sie den Beutel an der oberen Öffnung fest und ziehen Sie ihn rasch durch das Wasser. Nach 8-10 Wiederholungen haben Sie einen vollen Beutel.

Fazit Sawyer Mini Wasserfilter:

Die Firma Sawyer hat mit dem Sawyer Mini Wasserfilter ein hervorragendes Produkt am Markt. Die Möglichkeit, sauberes Wasser direkt von der Quelle zu trinken, ohne einen sperrigen Filter oder aggressive Chemikalien mit sich führen zu müssen, ist ideal für Outdoor-Reisende. Der Mini ist ein effektiver, kleiner, leichter und vielseitiger Wasserfilter, der Ihr Budget nicht zu sehr belastet. Wir können diesen Wasserfilter nur empfehlen. Sie werden nicht enttäuscht sein.

PS. Dieser Filter kann keine Viren und Chemikalien aus dem Wasser filtern und sollte nur in unbelasteten Gewässern benutzt werden. In Dritten Welt Ländern empfehlen wir zusätzlich die chemische Keule (Micropur Tabletten) oder einen UV-Stift der gefährliche Viren abtötet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*